Stage-News-Stories-GORM

News & Stories

Fazit von General Tire nach der Motorshow: „Sehr zufrieden mit Besucherreaktion und Messe“

Hannover, 05. Dezember 2016

General Tire präsentierte zwei neue 4x4-Reifen auf dem Stand der German Off Road Masters (GORM)

Hannover, im Dezember 2016. General Tire zieht nach der Essen Motorshow eine positive Bilanz: „Wir sind mit unserem Auftritt in Essen und mit der Reaktion der Besucher auf unsere zwei neuen Reifen sehr zufrieden“, sagte Matthias Stemwedel, zuständig für Marketing und Vertrieb der Reifenmarke in Deutschland. „Wir konnten als Gast auf dem Stand der German Off Road Masters unsere hohe Kompetenz bei den SUV- und 4x4-Reifen beweisen und gleichzeitig unsere Verbindung zum Off-Roadsport demonstrieren.“ General Tire stellte sich den Besuchern auf dem Stand der German Off Road Masters, der Deutschen Rallye Raid Meisterschaft (GORM).

„Gerade durch die große Vielfalt der Reifendimensionen des neuen Grabber X³  wird die Marke General Tire auch bei der GORM noch weiter an Bedeutung gewinnen, da nun wesentlich mehr Fahrzeuge diesem Reifen ausgestattet werden können, der mit überragender Traktion auf festem, losem oder sumpfigen Untergrund bisher überzeugt hat,“ erläuterte Jörg Sand, Veranstalter der GORM.

General Tire stellte auf der von 340.000 Motorsport- und Tuningfans besuchten Motorshow zwei Reifen für On- und Off-Roadeinsätze vor. Montiert an einem Rennserienfahrzeug Mitsubishi Pajero kam der Grabber X3 auf die Messe, der Grabber AT3 zeigte General Tire an einem Rage 200 Buggy der Quadrasuch GmbH. Seit Oktober dieses Jahres erweitern der neue Grabber X3 für den Einsatz auch in schwerem Gelände sowie der neue Grabber AT3 für den gemischten Straßen- und Geländeeinsatz das Produktportfolio. Für den Grabber X3 sprechen die Entwickler von einem 80 /20 Prozent Anteil der Gelände- / Straßeneigenschaften, beim Grabber AT3 liegt das Verhältnis bei 50 / 50 Prozent. Mit ihrem sehr guten Grip empfehlen sich beide Reifen durch ihre Robustheit auch für Einsätze im Geländesport.

16-12-05_General_Tire_auf_Essen_Motorshow
Kontakt
Klaus Engelhart

Pressesprecher Pkw- / Zweiradreifen DACH
Kommunikation / Öffentlichkeitsarbeit Pkw-Reifen

Continental AG l Division Reifen

Büttnerstrasse 25

30165 Hannover

+49 (0) 511 938 2285

+49 (0) 511 938 2455

Seit 1915.
General Tire. Eine Marke von Continental.

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website zu optimieren. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten oder um Ihre Cookies-Einstellungen zu ändern.