Stage-News-Stories-GORM

News & Stories

General Tire mit zwei neuen Winterreifen

Hannover, 03. November 2016

Winterreifen für Pkw und SUV, zwei neue Modelle für extreme Winter im Angebot 

  • Zwei neue Winterreifen für den Einsatz in Skandinavien

  • Snow Grabber, Altimax Winter Plus und Eurovan Winter – Perfekt für mitteleuropäische Winter

Hannover, im November 2016. General Tire hat das Angebot von Winterreifen für Pkw und SUV in Europa ausgebaut. Nun stehen insgesamt fünf Reifenmodelle bereit. Die beiden neuen Reifenmodelle – der Grabber Arctic für SUV und der Altimax Arctic 12 für Pkw – sind für den Einsatz in Skandinavien gedacht und mit Spikes versehen. Ein weiterer Spezialist für den hohen Norden ist der Soft-Compound-Reifen Altimax Nordic, der auch ohne Spikes hohe Sicherheit beim Fahren unter skandinavischen Winterbedingungen bietet. Für das Fahren durch den mitteleuropäischen Winter sind der Snow Grabber für SUV und der Altimax Winter Plus für Pkw entwickelt. Die Winterspezialisten von General Tire haben außer der M+S-Kennung auch das Schneeflockensymbol, das nur Winterreifen tragen dürfen, die ihre Eignung in einem besonderen Test bewiesen haben.

Zwei neue Winterreifen für den Einsatz in Skandinavien

Grabber Arctic – neuer SUV-Winterreifen für extreme Winter

 Der bespikte neue Grabber Arctic wurde für höchste Sicherheit unter arktischen Straßenbedingungen entwickelt. Dazu gehörten sicheres Bremsen auf Eis sowie kurze Bremswege auf Schnee. Ein weiterer Entwicklungsschwerpunkt war hohe Laufruhe und der damit verbundene Gewinn an Komfort. Für kurze Bremswege auf vereisten Straßen, wie sie im Winter in Skandinavien üblich sind, wurde ein spezielles Spikedesign entwickelt, das hohe Verzahnung mit vereisten Straßen sichert und so kurze Bremswege und präzise Seitenführung bietet. Die im Vergleich mit dem Vorgängermodell noch kürzeren Bremswege auf verschneiten Strecken ermöglichen eine Vielzahl von Blockkanten und Lamellen von der Reifenschulter bis in die Profilmitte hinein. Mit den besonders geformten Lamellen kann der Reifen große Mengen Schnee aufnehmen und so mehr Traktion mit dem Untergrund herstellen. Im Ergebnis hat der Reifen hohen Grip – gut für kurze Bremswege und Traktion beim Anfahren und Beschleunigen. Um hohen Komfort zu bieten, wurden die Spikes mittels eines Computer optimierten Verfahren auf der Lauffläche verteilt; sie erfüllen so durch die Vermeidung von Frequenzspitzen selbst die strengen finnischen Vorgaben zur Geräuschabstrahlung. Der Grabber Arctic wird in Größen von 15, 16 und 17 Zoll für die Montage an SUV und 4x4-Fahrzeugen hergestellt, alle Reifen sind bis zu 190 km/h zugelassen.

Altimax Arctic 12 – neuer Pkw-Winterreifen für skandinavische Bedingungen

Mit dem neuen Altimax Arctic 12 hat General Tire einen weiteren Kältespezialisten für den Pkw-Einsatz im hohen Norden parat. Seine Spikes bieten sehr gute Traktion auf Eis und liefern dabei guten Grip für kurze Bremswege. Um noch bessere Traktion auf verschneiter Fahrbahn zu bieten, haben die Reifenentwickler eine Vielzahl von Blockkanten und Lamellen über die gesamte Aufstandsfläche angeordnet. Damit kann sich der Reifen gute mit verschneiten Straßen verzahnen und höhere Kräfte für das Anfahren und Bremsen übertragen. Die spezielle Verteilung der Spikes auf den Profilblöcken bietet nicht nur den sichern, hohen Grip, sondern auch ein sehr niedrige, komfortables Abrollgeräusch. Der Altimax Arctic 12 wird in 20 Dimensionen für Felgen zwischen 13 und 17 Zoll Durchmesser hergestellt, er ist bis 190 km/h freigegeben.

snow-grabber_general-tires

Snow Grabber, Altimax Winter Plus und Eurovan Winter – Perfekt für mitteleuropäische Winter

Snow Grabber – Winterspezialist für SUV

Der Snow Grabber wurde auf die Anforderungen moderner SUV europäischer und asiatischer Hersteller hin entwickelt. Dazu gehört, dass es „extra load“-Modelle mit größerer Tragfähigkeit gibt und dass der höhere Schwerpunkt von SUV bei der Konstruktion berücksichtigt wurde. Der Reifen ist für maximale Sicherheit unter winterlichen Verkehrsbedingungen konzipiert und vereint gute Seitenführungsstabilität mit bester Traktion. Damit liefert er präzises Handling und kurze Bremswege – sowie Fahrspaß auf Schnee im leichten Gelände und auf vereisten Pisten. Neben den normalen Reifen gibt es zusätzlich eine bespikebare Version, General Tire stellt insgesamt 26 Dimensionen bereit. Der Snow Grabber wird für Felgen zwischen 15 und 19 Zoll Durchmesser mit Querschnitten zwischen 70 und 50 Prozent hergestellt, die Reifen-breiten liegen zwischen 205 und 255 Millimetern. Je nach Dimension gehen die Freigaben bis zu 240 km/h. 

Eurovan Winter – Kältespezialist für Vans und Transporter

Mit dem Eurovan Winter hat General Tire die richtigen Winterbereifung für Transporter und Vans im Angebot. Sein kräftiges Blockprofil mit einer Vielzahl von Lamellen biete gute Traktion und sicheres Bremen auf verschneiten Straßen. Auf nassen Straßen bietet das Profil breite und tiefe Kanäle, aus denen Wasser schnell aus der Aufstandsfläche abgeleitet werden kann – dies steigert die Sicherheit vor Aquaplaning beim Geradeaus- und Kurven fahren. Sicherheit beim Bremsen auf trockener Fahrbahn schaffen die stabilen Blöcke auf der Reifenschulter, die die beim Verzögern auftretenden Kräfte auch auf kaltem Asphalt gut übertagen. Den Van- und Transporterreifen gibt es für Felgen zwischen 14 und 16 Zoll Durchmesser in Breiten zwischen 185 und 235 Millimetern. Je nach Dimension sind sie bis zu 190 km/h freigegeben.

altimax-winter-plus-general-tires

Altimax Winter Plus – Pkw-Allrounder für den Winter

Der Altimax Plus ist ein Allroundreifen für den Winterbetrieb an Pkw von der Kleinwagen- bis zur Mittelklasse. Dabei liefern die Sinuslamellen auf den Profilblöcken viele Griffkanten, die tiefen Längs- und Querrillen bieten zusätzlichen Grip unter winterlichen Bedingungen. Gleich-zeitig sorgen sie für die schnelle Ableitung von Wasser aus der Bodenaufstandsfläche. Den Pkw-Winterreifen gibt es in 24 Größen für Felgen zwischen 13 und 17 Zoll Durchmesser mit Querschnitten zwischen 80 und 45 Prozent, die Breiten liegen zwischen 155 und 225 Millimetern. Je nach Ausführung sind die Altimax Winter Plus bis zu 240 km/h freigegeben.

Altimax Nordic – Soft Compound-Reifen für Skandinavien

Der bewährte Altmax Nordic mit seiner besonders kälteflexiblen Mischung eignet sich für Fahrten in Skandinavien, Russland und den baltischen Staaten. Er überträgt die fahrdynamischen Kräfte auch unter niedrigen Temperaturen sicher auf verschneite und vereiste Strecken, sein asymmetrisches Profil mit einer Vielzahl von Lamellen und Blockkanten sorgt dabei für hohe Traktion, kurze Bremswege und präzisen Geradeauslauf. Der Altimax Nordic ist für Pkw von der Kleinwagen- bis Mittelklasse vorgesehen, zwei Reifendimensionen der insgesamt 12 Positionen umfassenden Lieferpalette eignen sich auch für die Montage an Transportern. General Tire stellt den Winterreifen für Felgendurchmesser zwischen 14 und 17 Zoll mit Querschnitten zwischen 65 und 45 Prozent her, die Reifenbreiten variieren zwischen 175 und 225 Millimetern. Je nach Größe ist der Altimax Nordic bis zu 190 km/h freigegeben.

Kontakt
Klaus Engelhart

Pressesprecher Pkw- / Zweiradreifen DACH
Kommunikation / Öffentlichkeitsarbeit Pkw-Reifen

Continental AG l Division Reifen

Büttnerstrasse 25

30165 Hannover

+49 (0) 511 938 2285

+49 (0) 511 938 2455

Seit 1915.
General Tire. Eine Marke von Continental.

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website zu optimieren. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten oder um Ihre Cookies-Einstellungen zu ändern.